Cureatr

- Die Vision von Cureatr ist es, die Beteiligten im Gesundheitswesen zu vernetzen und so eine bessere Gesundheitsversorgung zu ermöglichen. Die App verbindet Krankenhäuser, Fachärzte, die verantwortlichen Pflegeorganisationen, Gemeinschaftsarztpraxen und andere Beteiligte im Gesundheitssystem.

Das von New Yorker Ärzten gegründete Unternehmen Cureatr will die Kommunikation im Gesundheitswesen revolutionieren, indem es eine App entwickelt hat, mit der Angestellte im Gesundheitssystem mobil Daten austauschen können. Dadurch erhoffen sie sich, sowohl die Effizienz als auch die Schnelligkeit beim Informationsaustausch zu verbessern. Da die meisten Menschen privat viel über Smartphones kommunizieren, ist es für Cureatr der logische Schritt, eine Möglichkeit der mobilen Kommunikation auch für die Arbeitswelt zu entwickeln. Es gibt jeweils eine App für iOS und Android, aber auch über eine Weboberfläche ist der Dienst erreichbar. Ein großes Augenmerk legt der Dienst auf die Sicherheit bei der Datenübermittlung, die im Gesundheitswesen besonders wichtig ist. Aus diesem Grund hält sich Cureatr an den HIPAA-Standard.
 

Doch wie kann man sich den Einsatz von Cureatr in der Praxis vorstellen? Ein wichtiger Bestandteil der App sind die Care Transition Notifications™, die Mitarbeitern helfen, einen Überblick über ihre Patienten zu behalten. Ist eine patientenbezogene Aufgabe zu erledigen, erhält der Mitarbeiter eine Benachrichtigung direkt auf seinem Smartphone. Außerdem können Mitarbeiter sich untereinander Nachrichten und Bilder schicken. Dabei ist Cureatr nicht nur ein sicheres Tool für mobiles Instant Messaging, sondern bietet auch Funktionen, die speziell im Alltag im Gesundheitswesen nützlich sind. So kann ein Mitarbeiter zum Beispiel im Status angeben werden, ob er gerade verfügbar ist. Mithilfe dieser Information kann die richtige Person, die gerade auch im Dienst ist, kontaktiert werden. Durch die API-Schnittstelle sind die Daten auch außerhalb von Cureatr zugänglich und können in den bisherigen Workflow integriert werden.
 

Zu den Vorteilen von Cureatr zählt also, dass es leichter ist, den Überblick über alle Patienten zu behalten und schneller wichtige Informationen ausgetauscht werden können. Im Ernstfall kann dadurch schneller reagiert werden als bei der Kommunikation auf herkömmlichen Wegen -  und gerade das ist, wenn es um die Gesundheit von Menschen geht essentiell.