strg. holt Hendric Rüsch an die Elbe zurück

Bei strg. wird es seine Hauptaufgabe sein, die zukünftige Entwicklung der Agentur mit den beiden Geschäftsführern Pepe Wietholz und Robert Kirsch zu gestalten und auszubauen.

Hamburg, 29. November 2016 - Die Kreativagentur strg. setzt auf Business Development und stärkt sich mit Neuzugang Hendric Rüsch (35). Seit August 2016 verantwortet Rüsch bei den Hamburgern den Ausbau der Agenturkompetenz in den Bereichen Neugeschäft, Produkt- und Agenturentwicklung. Rüsch kam im Sommer vom Berliner Hosting-Experten SysEleven, wo er die Position Head of Marketing inne hatte. Davor war der gebürtige Cuxhavener rund acht Jahre beim Webseiten-Baukasten Jimdo und hat dessen Business Development mitverantwortet. Für das Hamburger Startup hat er unter anderem ein Affiliate- und Agentur-Programm aufgebaut. Bei strg. wird die Hauptaufgabe für Rüsch sein, die zukünftige Entwicklung der Agentur gemeinsam mit den beiden Geschäftsführern Pepe Wietholz und Robert Kirsch zu gestalten und auszubauen.