YouTube Influencer Report 2

Gemeinsam mit VeeScore.com haben wir einen neuen Influencer Report für den September veröffentlicht.

Der YouTube Influencer Report: Games geht in die zweite Runde. Nachdem sowohl Medien der Gamesbranche als auch Publikumsmedien den Report aufgegriffen haben, sehen sich die Digital- und Kreativagentur strg. und das auf YouTube-Analysen spezialisierte Unternehmen VeeScore.com auf dem richtigen Weg. Weitere monatliche Reports sollen folgen. Nicht nur für den Bereich Gaming, sondern auch für die Themen Beauty & Fashion, Lifestyle und Technologie. Der aktuelle Report steht ab sofort und kostenlos zum Download bereit. 

Top 5 Games September: Minecraft stark, Pokémon verliert an Hype, Clash steigt

Die Ausgangsfrage: Zu welchen fünf Spielen haben deutsche YouTuber im Monat September die meisten Views erhalten? Die Antwort: Platz 1 geht erneut an den Evergreen Minecraft von Microsoft (113,7 Mio. Views), gefolgt von Rockstar Games mit GTA (39 Mio. Views). Auf Platz 3 kommt Nintendos Pokémon, das weiter an Interesse verliert (von 39 auf 28,5 Mio. Views), Platz 4 geht an FIFA von Electronic Arts (27,6 Mio.) und Platz 5 an Newcomer und Mobile Game Clash (Clash of Clans, Clash Royale) von Supercell (13,7 Mio.). 

Der große Einfluss eines YouTubers: Gronkh

Aus den Top 5 nicht direkt ersichtlich, aber eine interessante Entwicklung: War No Man’s Sky von Sony Interactive Entertainment im vorherigen Monat noch auf Platz 5, ist es im September auf Platz 19 abgestürzt (von 10 Mio. auf 1,8 Mio. Views). Der Grund ist Top- YouTuber Gronkh. Er hat aufgehört, dieses Game auf seinem YouTube-Kanal zu spielen. Offenbar reicht das bereits aus, damit ein Game wie No Man’s Sky massiv an Sichtbarkeit und „Einschaltquote“ innerhalb eines Monats verliert. 

Top-Influencer: Einblicke in die deutsche YouTube-Gamer-Szene

Jedes der oben genannten Top-Spiele hat einen Top-Influencer. Und es sind nicht automatisch die YouTuber mit über einer Million Abonnenten, die den ersten Platz belegen. Im Vordergrund stehen vielmehr die durchschnittlichen Views pro Video - also die größte Reichweite pro Video und jeweiligem Spiel: Bei Minecraft hält sich YouTuber Paluten auf Platz 1, bei GTA übernimmt Brox mit seinen „Best Moments“-Compilations die Führung. ConCrafter ist im September die Nummer 1 in Sachen Pokémon, bei FIFA dominiert Candyland. Dieser Kanal erstellt Splitscreen-Videos und vergleicht so die Grafik von Spielen auf verschiedenen Plattformen. Bei Neueinsteiger Clash ist puuki der Top-Influencer des Monats September.

Die Rising Stars

Welche YouTube-Kanäle mit Abonnentenzahlen zwischen 50.000 und 100.000 konnten die größten Zuwächse im August verbuchen? Das Ergebnis: Bei Minecraft bleibt Reved zum zweiten Mal in Folge der Rising Star. Doppelsieg für zaaap!. Der YouTube-Kanal ist bei GTA und Pokémon im Monat September führend. Dahinter steht nicht, wie in den meisten Fällen, eine einzelne Person, sondern gleich mehrere (Kaddi, Fabi & Friends). LPMassive wird schon bald die 100.000-Abonennten-Marke durchbrechen und aus dieser Kategorie zu den größeren Influencern aufsteigen. Für den Monat September sichert er sich aber noch Platz 1 bei FIFA als Rising Star.
Auffällig: Bei Neueinsteiger Clash gab es im September keine Rising Stars, die sich innerhalb der benötigten 50.000 bis 100.000 Abonnenten bewegten. Das Spiel ist vor allem dank vieler kleiner Youtube-Kanäle in die Top 5 gestiegen - sie allein haben für zwei Drittel aller Views gesorgt. Von insgesamt unter 50.000 Abonnenten. 3.057 Videos gehen 2.131 auf das Konto von Kanälen 

Der YouTube Influencer Report: Games geht auf viele weitere Details ein. So betrachtet er unter anderem die Verteilung von Likes, die Like/Dislike-Ratio, welchen prozentualen Anteil die Influencer auf die Gesamtzahl der Views hatte und noch vieles mehr. Zum kompletten 67-seitigen Report geht es hier